Andrologie


Die Andrologie ist ein Spezialgebiet der Urologie. Sie beschäftigt sich mit spezifischen männlichen Erkrankungen im Bereich der Sexualität wie Erektionsstörungen, Störungen der Zeugungsfähigkeit, hormonellen Störungen bei Männern, Libidostörungen, vorzeitigem Samenerguss (Ejaculatio praecox).

In unserer Urologischen Klinik können nahezu alle üblichen diagostischen Verfahren durchgeführt werden:

- Diagnostik bei Erektionsstörungen inkl. Pharmakoduplex-Sonographie, SKAT-Testung (Injektion von gefäßerweiternden Medikamenten in die Penisschwellkörper zur Erektionstestung)

- Sonographie der Genitalorgane mit modernen Ultraschallgeräten inkl. Duplex-Sonographie

- Hormonanalysen in Zusammenarbeit mit einem Speziallabor

- Diagnostik beim alternden Mann

- Spermiogramme

- Transrektaler Ultraschall der Prostata (TRUS)


Bei uns werden alle operativen Verfahren im Bereich der Andrologie angeboten. U. a. werden folgende Behandlungen durchgeführt:

- Penisbegradigungs-Operation (meist Verfahren nach Nesbit)

- Sterilisation des Mannes (meist in Lokalanästhesie)

- Varikozelen (Samenstrangkrampfadern) –Verödung

- Entnahme von Hodenbiopsien (TESE) für eine künstliche Befruchtung (in Zusammenarbeit mit dem Reproduktionsmedizinischen Zentrum Ihrer Wahl)

- Mikrochirurgische Vaso-Vasostomie (Wiederherstellung der Durchgängigkeit des Samenleiters nach vorausgegangener Sterilistaions-Operation)

- Implantation von Penisprothesen, wenn andere Maßnahmen versagen

Aktuelle Termine



29.09.2022   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Diabetes und -einstellung nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]


24.11.2022   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]



weitere Termine

Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics mit Sitz in den USA. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie einer Datenübermittlung in die USA gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zu. In der USA gilt möglicherweise ein geringeres Datenschutzniveau als in der EU.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.